AUßENGELÄNDE

Unsere Fahrzeugfläche nimmt so langsam Form an :) An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die helfenden Väter. Der Kreisverkehr ist fertig gepflastert und das Sonnensegel hängt auch.

Von den nächsten Spendengeldern werden wir die Fläche um zwei Wege erweitern.

Dank einer Spende von Gelsenwasser konnten wir uns auch bereits neue Fahrzeuge kaufen. Außerdem danken wir unseren ehemaligen Maxikindern, welche uns einen Roller und Verkehrsschilder zum Abschied geschenkt haben.

KINDERBÜRO

Im Nebenraum der Orangenen Gruppe haben die Kinder ab sofort die Möglichkeit, in ihrem eigenen Büro zu arbeiten. Nachdem die Kinder den Wunsch nach einem Büro geäußert hatten, wurde der Nebenraum schnell umfunktioniert. Wo vorher Playmobil zu finden war, gibt es jetzt Laptops, Telefone, Drucker, Locher,Kalender und alles was ein Büro sonst noch braucht.

ACHTUNG BAUSTELLE

Jetzt geht es los: Unsere Planungen für den unteren Teil des Außengeländes können in die Realtität umgesetzt werden.

Es entsteht eine Fahrzeugstrecke, auf der die Kinder mit neuen Fahrzeugen wie Roller, Bobbycars, Laufräder usw. fahren können. Dank zahlreicher Spenden wurde dies möglich. Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben. Am nächsten Wochenende ist die Fertigstellung geplant :)

ABSCHLUSSAUSFLUG DER GELBEN GRUPPE

Am Mittwoch, 10.07. ging es für die Kinder und Erzieherinnen der gelben Gruppe in den Tierpark nach Hamm. Nach einem Frühstück machten wir uns auf den Weg, um uns die Tiere anzusehen. Im Streichelzoo bei den Ziegen hatten wir besonders viel Spaß. Nachdem die Ziegen satt waren, gab es für alle Kinder Bockwürstchen im Brötchen mit Ketchup :)

Um 12:30Uhr warteten bereits unsere Eltern am Eingang auf uns.

Wir hatten einen sehr schönen Tag :)

ABSCHLUSSAUSFLUG DER ROTEN GRUPPE

Am Dienstag, 09.07.2019, waren wir im ,,Wildwald Vosswinkel".

Um 09:00Uhr haben wir uns am Eingang vom Wald getroffen und erst einmal gefrühstückt, damit wir gestärkt in den Tag starten konnten. Dann hat uns Susanne, eine Mitarbeiterin vom Wildwald, mitgenommen und uns den Wald und viele Tiere gezeigt. Wir haben Eichhörnchen, Eulen, Gänse, Schafe, Schweine und viele Insekten entdeckt und durften sogar die Fische füttern. Auf dem Spielplatz haben wir uns dann noch ein bisschen ausgetobt, bevor wir dann Mittag gegessen haben.

Zum Schluss haben wir noch die Schweine und Schafe gefüttert und dann kamen auch schon die Eltern.

Es war ein sehr schöner Tag!

ENTLASSFEIER

Am Samstag, dem 06. Juli fand die Abschiedsfeier für unsere Maxikinder statt. Eingeladen waren natürlich die Maxis und Ihre Familien, um gemeinsam das Ende ihrer Kindergartenzeit und den baldigen Beginn der Schulzeit zu feiern. Nach gemeinsamen Kaffee und Kuchen hatten die Maxis und Ihre Eltern eine tolle Überrsschung für die Erzieherinnen: ein selbstgemachtes Video, in dem sich die Kinder für die gemeinsame Zeit bedanken. Die Fotos aus dem Video hängen ab sofort im Flur des Kindergartens, wo wir sie uns immer anschauen können :)

Die Maxikinder haben auch große Holzfiguren für den Kindergartenzaun angemalt und den Kindern einen neuen Roller und Verkehrsschilder für die geplante Spielstraße geschenkt. Extra für die Abschiedsfeier hatten die Maxis gemeinsam mit Frau Grote ein Theaterstück vorbereitet, wo sich die Kinder in Einhörner, Ritter, Drachen, Ninjas und viele mehr verwandelten, die aufregende Abenteuer erlebten. Nach der Aufführung gab es einen großen Applaus, die Kinder haben das wirklich super gemacht. Jedes Kind bekam zum Abschied seine ,,gesammelten Werke" aus seiner Kinderzeit, den Portfolio-Ordner und das ,,Mina und der Maulwurf" Heft. Außerdem gab es für jeden eine bemalte Tasse und einen Abschiedsbrief. In Anschließenden Gottesdienst wurden die Kinder dann offiziell verabschiedet, gesegnet und mit vielen guten Wünschen in die Schule entlassen.

Wir bedanken uns bei allen Maxikindern und Ihren Familien für die tollen gemeinsamen Momente und Erlebnisse und wünschen Euch einen guten Start in die Schule!

MINISPORTABZEICHEN

Am 05.07. besuchte uns Herr Hauptstock, um mit uns das Minisportabzeichen zu machen.

Wir haben viele Sportübungen gemacht:

-weit werfen

-schnell laufen

-lange laufen

-weit springen

Das war anstrengend, aber wir haben es alle geschafft und sind jetzt sehr stolz auf unsere Urkunde und auf unsere Medaille

WALDTAG FÜR DIE MAXIKINDER

Am 03.07. machten sich die Maxi-Kinder im Werler Stadtwald auf die Suche nach ,,Waldgeistern". Gestartet wurde jedoch mit einem Frühstück, für das extra ein ,,Wald-Sofa" gebaut wurde. Dann mussten verschiedene Aufgaben erledigt werden, um Waldgesiter zu finden. Durch gute Augen, offene Ohren, Vertrauen, Mut und kluge Köpfchen gelang das natürlich. Entspannt wurde, nach dem vielen Wandern und Klettern, bei der ,,Geschichte vom großen Plumps", tollen Liedern (der Entlassfeier)und einer leckeren Suppe. So konnte dieser Tag mit viel Spaß gestaltet werden.

ABSCHLUSSAUSFLUG DER GRÜNEN GRUPPE

Am Donnerstag, 04.07.2019, hatten wir unseren Abschlussausflug im Tierpark Hamm.

Um 08:30Uhr haben wir uns vor dem Tierpark getroffen und uns erstmal mit einem Fühstück gestärkt. Es gab Schokobrötchen und Waffeln :)

Danach haben wir uns viele verschiedene Tiere angeschaut: Vögel, Affen, Flamigos, Kängurus, Lamas, Ziegen und viele mehr. Zwischendurch konnten wir uns auf dem Spielplatz austoben und eine Apfelpause machen. Mittags hatten wir dann großen Hunger und haben alles ganz schnell aufgegessen. Es war ein toller Tag für uns.

ABSCHLUSSAUSFLUG DER ORANGENEN GRUPPE

 

Endlich war es für die Kinder der orangenen Gruppe soweit. Der Abschlussausflug in den Sauerlandpark Hemer stand an. Voller Vorfreude auf das was wir an dem Tag alles erleben werden starteten wir am 26.06.mit einem Frühstück. Gestärkt ging es dann zum Highlight: Die besichtigung der Heinrichshöhle.

Das war spannend, aber auch zugleich etwas gruselig, da es sehr kalt und dunkel war. Die Kinder haben aber sehr viel Mut bewiesen :)

Danach ging es durch das Felsenmeer zum Waldspielplatz ,, Zwergengold", wo die Kinder viel zu entdecken hatten.

Es war ein sehr schöner, erlebnisreicher Tag!

ERZÄHLWERKSTATT

„ICH WILL EUCH WAS ERZÄHLEN …“

So heißt es nun bei uns im Kindergarten!
Bereits seit September 2017 haben wir unser Zertifikat, das uns als
„Erzählwerkstatt“
ausweist.
Nun möchten wir die „Erzählwerkstatt“ mit Leben füllen.

Wir freuen uns auf viele spannende, lustige, nachdenkliche Geschichten mit den Kindergartenkindern!

KINDERSCHÜTZENVOGEL

In diesem Jahr durften die Kinder unseres Kindergartens wieder den Kinderschützenvogel anmalen und gestalten. Am Samstag, 15.06. wurde dieser dann durch die amtierende Kinderschützenkönigen beim traditionellen Exerzieren getauft. Derzeit steht der Schützenvogel im Schaufenster der Bäckerei Stricker und wartet auf den Start des diesjährigen Kinderschützchützenfestes am 28.06.2019.